Unser Journal.

Aktuelles, Fachliches, Terminliches, Persönliches.

Das S+P Samson-Journal ist unsere kleine Bibliothek zu aktuellen Themen, Produktneuheiten, Messeterminen und Personalien. Keine klassische News-Seite, sondern eine redaktionelle Artikelsammlung, die zum Schmökern anregt. Und wenn Sie nichts verpassen wollen, melden Sie sich am besten gleich bei unserem Newsletter an. Dann sind Sie immer auf dem Laufenden.

Dauerhafte Kennzeichnung: Deutsche Bahn AG setzt auf S+P Samson Etiketten.

21 Februar 2018

Dauerhafte Kennzeichnung zählt ja schon längst zu den Kernkompetenzen von S+P Samson. Häufige Einsatzgebiete sind die Ersatzteilverwaltung und die Teilekennzeichnung. So ist es nicht verwunderlich, dass auch die Deutsche Bahn AG als das größte deutsche Transportunternehmen unsere Spezialetiketten zur dauerhaften Teilekennzeichnung einsetzt.

RFID-Starterkit: Etiketten, Software und neues Lesegerät.

21 Februar 2018

S+P Samson forciert die Produktion von RFID-Komplettlösungen. Neben Etiketten und der benötigten Software ist jetzt auch ein Lesegerät in der Entwicklung. Dieses soll Ende des ersten Quartals Serienreife erreicht haben und Anfang des zweiten Quartals auf den Markt kommen. Interessenten können dann mit einem Starterkit aus Etiketten, Software und Lesegerät ihre Kennzeichnungssysteme funktauglich machen. Gerade auch für Unternehmen, die von Barcode auf RFID umsteigen wollen, ein Rundum-sorglos-Paket. 

Optimiertes Etikett für optimales Handling.

21 Februar 2018

Unsere GRAPHIPLAST®-Etiketten für Gefahrstoffkennzeichnung sind bei vielen Unternehmen – gerade in der Chemiebranche – erfolgreich im Einsatz. Dennoch entwickeln wir unsere Produkte ständig weiter. So auch dieses Qualitätsetikett. Denn vereinzelt trat bei großformatigen Etiketten während des Laserdruckverfahrens ein Problem auf. Das Etiketten-Blatt lag nicht plan in der Ausgabe, sondern rollte sich zusammen. Für ein effizientes Handling suboptimal. So testete unsere Entwicklungsabteilung neue Materialien und wurde fündig.

Gestatten, neuer Leiter für die Fertigung.

21 Februar 2018

Seit 1. August 2017 hat S+P Samson mit Roland Arndt einen neuen „Leiter Fertigung“. Der geborene Bielefelder ist Nachfolger des Urgesteins Henrico Weber, der mit fast vierzigjähriger Unternehmenszugehörigkeit einer der prägenden Köpfe bei S+P Samson war.

Wir stellen vor: das Ideengremium.

21 Februar 2018

Kennen Sie das aus Ihrem Unternehmen? Am Arbeitsplatz, auf dem Flur oder in der Kantine findet unter den Mitarbeitern nicht nur der persönliche Austausch über das aktuelle Fußballgeschehen, das schulische Geschick der Kinder oder den letzten Familienausflug statt, auch fachkundige Gespräche werden geführt. Und oftmals auch spontan Ideen entwickelt, die Prozesse und Produkte des Unternehmens optimieren würden.

RFID: Welche Antenne darf’s denn sein?

09 November 2017

Bei S+P Samson sind die RFID-Etiketten vorrangig mit drei unterschiedlichen Qualitätsantennen ausgerüstet: zwei UHF RFID Antennen unterschiedlicher Größe und On-Metal. Für die richtige Wahl sind für die Applikation zur Verfügung stehender Platz, Reichweite, Anwendungsgebiete und die zu kennzeichnenden Materialien entscheidend. Dank unserer jahrelangen Expertise können wir die Unternehmen kompetent beraten und die besten Empfehlungen aussprechen.

NEWSLETTER

Wenn Sie sich hier registrieren,
sind Sie immer auf dem Laufenden.

JETZT ANMELDEN

 

S+P Samson GmbH